beA

beA-logoDie BRAK hat die Informationswebseite zum besonderen elektronischen Postfach (beA) online gestellt. Die Homepage gibt umfassende Auskünfte rund um die neuen digitalen Postfächer, die ab 01.01.2016 alle in der Bundesrepublik zugelassenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte besitzen werden.

Das Informationsangebot der BRAK zum beA finden Sie unter http://www.bea.brak.de


Das beA bietet die Möglichkeit, mit anderen Rechtsanwälten und sukessive mit Justizstellen zu kommunizieren.
Die insoweit erforderliche beA-Karte muss unter Verwendung Ihrer persönlichen Antragsnummer bei der Bundesnotarkammer (Kartenhersteller) unter der Internetseite: http://www.bea.bnotk.de bestellt werden.

Neben dem zur Authentifizierung der Antragsteller dienenden NotarIdentverfahren bietet die Rechtsanwaltskammer nunmehr das gleichwertige KammerIdentverfahren an. Genauere Informationen dazu erhalten Sie bei der Büroleitung der Rechtsanwaltskammer unter der Ruf-Nr. 03381/25 33 16.

Weitere Informationen, auch zu erforderlichen System- und Hardwareanforderungen, finden Sie in der folgenden Powerpoint-Präsentation [Download] [.zip] [ca. 6Mb]